22T
Qualitätssicherung im Asphaltstraßenbau
Termin / Ort27.03.2019 I 09:00 - 16:00 Uhr I Leipzig
Zielstellung

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die TL Asphalt-StB und ZTV Asphalt-StB und deren grundlegenden vertraglichen Festlegungen in der Praxis anzuwenden. Der Baustoff Asphalt und seine Verwendungsmöglichkeit bei der Herstellung von Verkehrsflächenbefestigungen sollen beurteilt werden können. Die Teilnehmer lernen das Qualitätssicherungssystem im Asphaltstraßenbau kennen und sind in der Lage, dieses in der Praxis umzusetzen.

Inhalt

1. Technische Lieferbedingungen für Asphaltmischgut für den Bau von Verkehrsflächenbefestigungen (TL Asphalt-StB) sowie Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für den Bau von Verkehrsflächenbefestigungen aus Asphalt (ZTV Asphalt-StB)

  • Erläuterungen zum technischen Regelwerk, Geltungsbereich und Begriffsbestimmungen
  • Anforderungen an das Asphaltmischgut für Verkehrsflächenbefestigungen (Anforderungen an die Gesteinskörnungen, Bitumen, Zusätze und das Asphaltgranulat)
  • Asphaltmischgutarten und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Prüfungen und Konformitätsnachweis (Erstprüfung, Werkseigene Produktionskontrolle, Konformitätserklärung und CE-Kennzeichnung)
  • Herstellung von Verkehrsflächen aus Asphalt (Lieferung und Transport von Asphaltmischgut, Herstellung der Asphaltbefestigungen)
  • Grenzwerte und Toleranzen für Asphaltmischgut und Asphaltschichten
  • Prüfverfahren der Eigenüberwachung und Kontrollprüfungen
  • Mängelansprüche, Aufmaß und Abrechnung

2. Erläuterung der Umsetzung der TL Asphalt-StB und ZTV Asphalt-StB am Beispiel 

TeilnehmerkreisBauleiter und bauleitendes Personal sowie Poliere
Teilnehmergebühr280,- € / 210,- €*
(inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen u. Getränke)
VeranstaltungsortBauakademie Sachsen
Standort Leipzig

Heiterblickstraße 35
04347 Leipzig
Anmeldeschluss:

Referent/en

Professor an der HTWK Leipzig, Fakultät Bauwesen, Professur für Verkehrsbau, Lehrgebiet Grundbau und Verkehrsbau; stellvertretender Institutsleiter des Institutes für Grundbau und Verkehrsbau an der HTWK Leipzig

Ansprechpartner

Anja Feldmann
Bereichsleiterin Weiterbildung

0341 24557-31