32M
Personalbindung in schwierigen Zeiten - Kennenlernen und Auswählen geeigneter Bausteine der Personalentwicklung (Workshop - Teilnehmerzahl begrenzt)
Termin / Ortauf Anfrage
Zielstellung

Alternde Belegschaften, sinkende Absolventenzahlen, hohe Belastungen für die Leistungsträger - diese Entwicklung fordert insbesondere kleine und mittlere Unternehmen zunehmend heraus.

 

Ziel des Workshops ist es, den beteiligten Unternehmen Gegensteuerungsmaßnahmen vorzustellen. Ausgehend von den Wünschen der Teilnehmer werden für die unterschiedlichen Bedürfnisse geeignete Bausteine der Personalentwicklung ausgewählt und deren jeweiliger Nutzen dargestellt. Es wird ausgelotet, welche Maßnahmen die Unternehmen selbst umsetzen können und wo sie eher Unterstützung benötigen.

Inhalt
  • Ausgangssituation und Entwicklungstrends am Arbeitsmarkt 
  • Wie können sich Unternehmen auf anstehende Veränderungsprozesse einstellen? 
  • Wie findet und bindet man passende Mitarbeiter - wo beginnt Personalentwicklung und was kann sie leisten? 
  • Was sind wesentliche Inhalte der Personalentwicklung? 
  • Wie entwickelt man ein Weiterbildungskonzept (Zielgruppenfindung, Themenspektrum, Weiterbildungsformen …)? 
  • Wie entwickelt und bindet man Führungskräfte? 
  • Welchen Nutzen bringen einzelne Bausteine der Mitarbeiterförderung (z. B. Stellenbeschreibungen, Anforderungsprofile, Potenzialanalysen, Mitarbeitergespräche) dem Unternehmen? 
  • Wie müssen attraktive und flexible Dienstleistungen für die Unternehmen aufgebaut sein?
TeilnehmerkreisUnternehmer und Personalverantwortliche, max. 10 Personen
Teilnehmergebühr280,- € / 210,- €*
(inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen u. Getränke)
VeranstaltungsortBauakademie Sachsen
Standort Dresden

Neuländer Straße 29
01129 Dresden

Referent/en

Dr. Steffi Arand

Akademie für Management, Bau und Umwelttechnik GmbH
Diplomökonomin, Geschäftsführerin der Akademie für Management, Bau und Umwelttechnik GmbH in Potsdam, Lehraufträge an Hoch- und Fachhochschulen, Beratung und Betreuung von Firmen (u. a. marktführender Bauunternehmen) in Personal- und Weiterbildungsfragen, Weiterbildung in Individualpsychologie/Coach

Ansprechpartner

Ulrich Werner
Direktor Bauakademie Sachsen

0351 7957497-13