9M

Führungsverhalten & Kommunikation Modul 2 - Grundlagen der Kommunikation
Ein Praxisseminar (begrenzte Teilnehmerzahl)

Termin / Ort 21.01.2020 I 09:00 - 16:00 Uhr I Halle/Holleben
Zielstellung

Gute und konstruktive Kommunikation nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert im Arbeitsalltag von Führungskräften ein; sei es zur Koordination innerhalb von Projekten und Teams, für erfolgreiche Verhandlungen mit unterschiedlichen Vertragspartnern und natürlich im Umgang mit jedem einzelnen Mitarbeiter im Hinblick auf seine Aufgabe, seine Ziele und nicht zuletzt seine Motivation.

 

Das Seminar vermittelt Basiswissen / -kompetenzen zur Kommunikation, dass es Ihnen erlaubt, sich in unterschiedlichen Gesprächssituationen professionell zu verhalten. Anhand Ihrer Beispiele aus der beruflichen Praxis erproben Sie die Methoden und erhalten Anregungen für deren Umsetzung im Alltag.

 

Bitte beachten Sie: Die Module 1 & 2 sind Grundlagen-Seminare. Hier werden Basiskompetenzen vermittelt, um in den Aufbaumodulen (3 & 4) an spezifischen Themen zur Führungskommunikation zielgerichtet weiterarbeiten zu können. 

Inhalt
  • Grundlagenwissen der Kommunikation
  • konstruktive Kommunikation beginnt beim (aktiven) Zuhören
  • gute Beziehung = gutes Gespräch (?) Die verschiedenen Gesprächsebenen und wie sie zusammenhängen
  • Effektivität durch Struktur – die Logik guter Gespräche und wie Sie sie vorbereiten können
  • Gemeint → Gesagt → Gehört → Verstanden … ein langer und oft nicht (übertragungs)fehlerfreier Weg
  • Fallarbeit: Anwendung der Methoden und Techniken auf Praxisbeispiele der Teilnehmer/innen
Teilnehmerkreis Geschäftsführer, Unternehmer und Personalverantwortliche, Bau- und Projektleiter sowie bauleitendes Personal, Führungskräfte
Teilnehmergebühr 350,- € / 260,- €* inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen u. Getränke
begrenzte Teilnemerzahl

Die mit einem Stern(*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

  • Architektenkammer Sachsen
  • Bauindustrieverband Ost e. V.
  • Ingenieurkammer Sachsen
  • Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Veranstaltungsort Bauakademie Sachsen
Standort Halle/Holleben
Südstraße 4a
06179 Teutschenthal OT Holleben
Anmeldeschluss:

Referent/en

Referententeam
Dipl.-Psych. Heike Nadler

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e.V.
Ich verstehe mich als Beraterin und Impulsgeberin auf Ihrem Weg der Veränderung. In meinem Tun orientiere ich mich an Ihrem Bedarf und an Ihren erklärten Zielen. Veränderungsbereitschaft zu erzeugen ist meine Leidenschaft. Meine wichtigsten Instrumente dafür sind Klarheit, Offenheit und Humor. Methodenvielfalt ist wichtig, die Nähe zum Teilnehmer, Transparenz und gelungener Alltagstransfer jedoch noch mehr. Jeden in seiner Individualität wertzuschätzen hat für mich daher große Bedeutung und ist Grundlage jeder Weiterentwicklung.

Ansprechpartner

Kerstin König
Leiterin ÜAZ Holleben

0345 6134-501