4M

Führungsverhalten & Kommunikation Modul 1 - Grundlagen im Führungsverhalten
Ein Praxisseminar (begrenzte Teilnehmerzahl)

Termin / Ort 28.11.2019 I 09:00 - 16:00 Uhr I Halle/Holleben
Zielstellung

Gute Führung hat oft wenig mit spezifischen Fachkenntnissen aus dem ursprünglich erlernten Beruf zu tun.  Gute Führung heißt, das große Ganze im Blick zu haben und Mitarbeiter und Teams gezielt und unter bewusstem Einsatz unterschiedlicher Führungsinstrumente auf dieses gemeinsame Ziel hin auszurichten. Die Führungskraft ist dabei Teil eines komplexen Gefüges aus einzelnen Mitarbeiterpersönlichkeiten, mehr oder weniger gut funktionierenden (Projekt-)Teams sowie mehr oder weniger klar formulierten Aufgabenstellungen und Zielen.

 

Das Seminar vermittelt einen Überblick über unterschiedliche Instrumente der Führung und Wo / Was oder Wen Sie damit beeinflussen können. Hieran kann und soll das eigene Führungsverhalten kritisch überprüft werden.

 

Richtiges Delegieren als eine der Grundanforderungen guter Führung bildet dabei ein Schwerpunktthema.
Anhand Ihrer Praxisbeispiele erarbeiten und erproben Sie die Inhalte des Seminars und profitieren über den regen Austausch mit den anderen Seminarteilnehmern zusätzlich von deren Erfahrungen.

 

Bitte beachten Sie: Die  Module 1 & 2 sind Grundlagen-Seminare. Hier werden Basiskompetenzen vermittelt, um in den Aufbaumodulen (3 & 4) an spezifischen Themen zur Führungskommunikation zielgerichtet weiterarbeiten zu können. 

Inhalt
  • Komplexität der Aufgaben einer Führungskraft 
  • Überblick über diverse Führungsinstrumente
  • Einflussbereiche dieser Führungsinstrumente
  • „Das kleine 1x1 des Delegierens“ / Worauf kommt es an?
  • Unzufrieden? Wie sag ich’s meinem Mitarbeiter?! 
Teilnehmerkreis Geschäftsführer, Unternehmer und Personalverantwortliche, Bau- und Projektleiter sowie bauleitendes Personal, Führungskräfte
Teilnehmergebühr 350,- € / 260,- €* inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen u. Getränke
begrrenzte Teilnehmerzahl

Die mit einem Stern(*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

  • Architektenkammer Sachsen
  • Bauindustrieverband Ost e. V.
  • Ingenieurkammer Sachsen
  • Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Veranstaltungsort Bauakademie Sachsen
Standort Halle/Holleben
Südstraße 4a
06179 Teutschenthal OT Holleben
Anmeldeschluss:

Referent/en

Referententeam
Dipl.-Psych. Heike Nadler

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e.V.
Ich verstehe mich als Beraterin und Impulsgeberin auf Ihrem Weg der Veränderung. In meinem Tun orientiere ich mich an Ihrem Bedarf und an Ihren erklärten Zielen. Veränderungsbereitschaft zu erzeugen ist meine Leidenschaft. Meine wichtigsten Instrumente dafür sind Klarheit, Offenheit und Humor. Methodenvielfalt ist wichtig, die Nähe zum Teilnehmer, Transparenz und gelungener Alltagstransfer jedoch noch mehr. Jeden in seiner Individualität wertzuschätzen hat für mich daher große Bedeutung und ist Grundlage jeder Weiterentwicklung.

Ansprechpartner

Kerstin König
Leiterin ÜAZ Holleben

0345 6134-501