6SK

Abfalltechnische Baubegleitung

Termin / Ort 20.01.2020 I 09:00 - 16:00 Uhr I Leipzig
Zielstellung

Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die abfalltechnische und abfallrechtliche Begleitung von Abriss- und Rückbaumaßnahmen.

 

Die Teilnehmer werden befähigt, die im Abriss- und Rückbaukonzept sowie den behördlichen Schreiben festgelegten Auflagen und Randbedingungen zu prüfen, zu überwachen und deren Einhaltung zu kontrollieren.

 

Für eine fachkundige Einschätzung eines ordnungsgemäßen Rückbaus und der Entsorgung gibt es eine Vielzahl von möglichen Aufgaben, die im Bauprojekte anfallen und mit denen sich das Seminar befasst.

Inhalt
  • Begriffsbestimmungen / Definitionen
  • Überblick über Umweltgesetze / rechtliche Grundlagen
  • Objektbegehung mit Prüfung der Plausibilität der Abriss- und Rückbaukonzeption, Beratung des Bauherren bzw. der bauausführenden Firmen im Hinblick auf die Einhaltung der Genehmigungsauflagen und der von den Fachbehörden geforderten Dokumente
  • DGUV 101-004 (alt BGR 128) für Arbeiten in kontaminierten Bereichen
  • Geräteabnahmen (Sichtung Arbeitsschutz und Schwarz-Weiß-Anlage)
  • Unterweisung aller am Bau Beteiligten über die einzuhaltenden Auflagen und Schutzmaßnahmen
  • Baubegleitende Probenahme / Bausubstanzerkundung
  • Baubegleitende Analytik / Kontrolldeklaration
  • Dokumentation, Erfassung und Bewertung der anfallenden Abfallarten,
  • Vergabe der AVV-Nr. und elektronische Abfallnachweisverordnung
  • Abfallrechtliche Baubetreuung nach § 59 KrWG
  • Handlungsempfehlung für den Bauherren zu alternativen Verwertungs- und Entsorgungsmöglichkeiten
  • Sensorisch bzw. organoleptische Begutachtung von Baugruben und Abfällen
Teilnehmerkreis Bau- und Projektleiter, Bauingenieure, Bauüberwacher, Techniker, Meister und Poliere aus Architektur- und Ingenieurbüros sowie Bauunternehmen
Teilnehmergebühr 360,- € / 270,- €* inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen u. Getränke

Die mit einem Stern(*) gekennzeichnete Teilnehmergebühr gilt für Mitgliedsunternehmen folgender Institution/en:

  • Architektenkammer Sachsen
  • Bauindustrieverband Ost e. V.
  • Ingenieurkammer Sachsen
  • Sächsischer Baugewerbeverband e. V.

Veranstaltungsort Bauakademie Sachsen
Standort Leipzig
Heiterblickstraße 35
04347 Leipzig
Anmeldeschluss:

Referent/en

Referententeam
Prof. Dr. rer. nat. Frank Bär

BAeR - Agentur für Bodenaushub GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter der Firma BAeR - Agentur für Bodenaushub GmbH und der ARGE - Bodenmanagement GmbH, Gesellschafter der Firma WMB Bodenverwertungsgesellschaft mbH Neukirchen, ö.b.u.v. Sachverständiger für „Altlastensanierung“ nach § 36 GeWO, Sachverständiger für Sanierung nach § 18 BBodSchG, Sachverständiger für Arbeiten in kontaminierten Bereichen gemäß DGUV 101-004, SiGeKo Rab 30 C

Ansprechpartner

Anja Feldmann
Bereichsleiterin Weiterbildung

0341 24557-31